Sonntag, 2. Oktober 2011

Sonntagssüß: Heute mit Zimtschnecken

Solche Sonntage sind meine Liebsten: Sonnig und süß! Einfach umwerfend, was der Herbst dieses Jahr zu bieten hat... im Sommerkleid durchs Laub zu stapfen... sowas Feines gibt's nicht jedes Jahr. Aber zurück zum Süß: Zwischen Sonnenfrühstück auf dem Balkon und Grillen an der Alster, hab ich flugs ein paar zimtige Schneckchen in den Ofen geworfen.... 
Das Null-Komma-nix-Rezept hab ich mir bei Okka abgeguckt. Statt der Zuckerglasur am Schluss durften bei mir Rosinen und gehackte Haselnüsse mit in den Ofen. Lecker! Beim nächsten Mal ist mein erster selbst gemachter Hefeteig fällig! Ich gebe nämlich zu: Ich bin blutjunge Backanfängerin... hihi! Noch mehr Sonntagssüßes gib's HIER. 


Hundert Grüße, 
Rike

Kommentare:

  1. Hey! :)
    Wollte dir mal einen lieben Gruß hier lassen!
    Das sieht sehr lecker aus! Ein sonniges Frühstück hatte ich heute auch. Habe es sehr genossen!
    Schönen freien Montag! :)

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass Du so weit weg wohnst... sonst hätten wir zwei "Anfänger" ja mal die Zutaten zusammen in der Schüssel rühren können... Deine Zimtschnecken sehen übrigens super lecker aus! ;-)

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  3. ... und auf der platte sieht es noch schwedischer aus! sooo schön! liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh, die schauen aber gut aus!
    Da steht Deiner zukünfigen Backkarriere aber nix im Wege. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh lecker, ich liebe Zimtschnecken und das Rezept ist genau das richtige für mich ;)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. ...hm, das sind mir überhaupt die liebsten Schnecken - die zimtigen! (Danke für deinen lieben Kommentar! Das Schokohüftgold wurde für einen guten Zweck stückchenweise verkauft...:-), aber gekostet habe ich immerhin... Herzlich! Anja.

    AntwortenLöschen
  7. ..du glückliche ..lebst in meiner nordischen lieblingsstadt..in eimsbüttel kenne ich nur das eßzimmer, speisekammer und das gloria. glück&selig wird bestimmt beim nächsten besuch bewundert..danke ..

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rike,
    vielen lieben Dank für Deine Worte und v.a. das Lob zum SISTER Blog. Habe daran einige Nächte gesessen und freue mich daher umso mehr! Zur Zeit macht es wirklich viel Spaß das Projekt zu planen, Leute anzusprechen und zu versuchen, alles zu koordinieren (wenn da bloß nicht der theoretische Teil der Diplomarbeit wäre *hihi*).

    Viele Grüße und bis ganz bald!
    Deine Theresa

    AntwortenLöschen
  9. hallo rike, danke :) die lampe habe ich aus unserem hiesigen designmöbelgeschäft, die gibt es aber auch so in der art für kleineres geld bei ebay oder so . schön hier zu sein, gefällt mir sehr , ich komme wieder . vlg von lu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! Als Inhaberin eines kleinen Eigenverlages schaue ich mir immer wieder

    sehr interessiert andere Verlagsseiten an. Finde diese Seite sehr gelungen.

    Besuchen Sie unseren kleinen Verlag mit einem Kinderbuch doch auch

    einmal. Bubu der Buchstabenwurm begrü?t Sie herzlich

    AntwortenLöschen