Donnerstag, 5. September 2013

5 Cups and some sugar: Eine kleine feine Berliner Online-Teemanufaktur. Plus: Gewinnt einen von drei Gutscheinen zum Selbermischen!

Es begann mit einer Idee unter fünf Freunden: Den eigenen Teegeschmack entdecken! Das Ergebnis: 5cups and some sugar, der (wie ich finde) weltbeste Onlineshop zum Selbstmischen von Teekrationen. 


Wer das erste mal bei 5cups vorbeischaut, läuft nicht nur der Gefahr, sich in den charmanten Look der Website zu verlieben. Er merkt auch, wie easy-peasy es ist, seine eigene Teemischung zusammenzustellen. Egal ob 50, 100 oder 200g Füllmenge, die Zutaten - von Anis, über Grüner Tee bis Zimt - können je nach Teelust zusammengestellt werden. Wobei ein schlauer Algorithmus dafür sorgt, dass die Teemischung lecker bleibt und man sich nicht in einem zuuu wilden Mix verzettelt (ha! Könnte mir nämlich glatt passieren). Das i-Tüpfelchen der Bestellung: die Auswahl an verschiedenen, liebevoll illustrierten Verpackungen und der eigene Teename, der auf einem kleinen Anhänger an der Teepackung baumelt.  
 


Das Team, das hinter 5cups steht, bezeichnet sich selber als "wilde Mischung". Alle verbindet jedoch eine große Liebe zu Tee und der Glaube an Individualität. Geschäftsführer Patrick Ulmer ist davon überzeugt, dass die Zeit, in der Produkte immer einheitlich sein müssen, längst vorbei ist: "Heute wollen wir selbstverständlich festlegen, welche Farbe und Innenausstattung unser neues Auto haben soll. Dann ist es nur ein konsequenter Schritt zu bestimmen, welchen Tee wir trinken wollen." Hat er recht. 

Für alle, die jetzt im Teefieber sind, habe ich drei 10 Euro-Gutscheine. Um einen zu gewinnen, müsst ihr bis einschließlich 08. September einen Kommentar hinterlassen - und mit verraten, wie Ihr eure Teemischung nennen würdet. Meine Schwarzteekreation mit Zimt hieß übrigens "Moin moin" - yay! Ich bin sehr gespannt. 
Immer her mit 'ner Tasse Tee und dem schönen Leben!
Rike 

+++++++ Update ++++++++
Den Tee-Gutschein haben gewonnen: Judi mit "Mr Tea", Sandra mit "Mint up your life" und Anni mit "TEEtris". Yeah! 

Kommentare:

  1. Oh das ist ja toll. Würde mir eine fruchtige Mischung zaubern und sie "Sommer im Glas" nennen. LG Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich cool...und auch das Design gefällt mir super gut!
    Ich würde mir einen" Apfel Zimt Zauber unter dem Busch " mischen!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das CI ist wirklich wunderschön. Da verweilt man gerne auf der Website.
    Ich würde meinen Tee "StartUp" nennen. Einmal weil ich die absolute Kaffeetrinkerin bin und zum zweiten weil das der perfekte Start in den Tag wäre.
    Ich bin wie gesagt gar keine große Teetrinkerin. Aber nur, weil ich bisher über keinen guten Tee gestolpert bin. Immer war dieser Künstliche Geschmack mit dabei.
    Aber ich würde gern man diese Tee´s probieren.

    Liebste Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  5. Ich brauche auf jeden Fall einen "Krimi und Tee am Kamin" mischen...so ein wenig orangig-zimtig-fruchtig.

    Viele Grüße
    Kathi

    (KathrinSchurholz@aol.com)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike,

    das hört sich ja toll an! Zum Spätsommer wähle ich den Teenamen "Apfelstübchen".

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Da ich kräftigen, schwarzen Tee lieeebe, würde ich sie "I like it strong" nennen :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Verpackungen so klasse. Die mit dem Fuchs ist so goldig!
    Meine Mischung würde "Spätsommerfrühherbst" heißen. Und wie der name schon vermuten lässt, ist das eine fruchtige Herbstmischung.

    AntwortenLöschen
  9. Mein Tee würde wohl "Es grünt so grün" heißen - als Grüntee-Fan passt das mit Sicherheit zu der Kreation, die ich erstellen würde ;)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. heyyy :) wie wunderbar!!
    Ich würde eine rote-Früchtchen-Tee-Kreation in Anlehnung an "te amor" "Tee amor" nennen :)

    AntwortenLöschen
  11. :D Ich würde meine Teemischung: "FanTeestisch", "HeiTEErkeit", "machsTee-mal-ne-Pause" oder "gönnsTee-dir-was" nennen :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  12. Mensch, was für eine tolle Idee!!! :) Ich liebe Tee!!! Ich würde mir eine schöne Kräuterteemischung gönnen und ihn "Gemütliche Stunden" nennen ;)

    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe mal ein wenig mit dem Tee mischen gespielt:-) Ich würde eine Honeybush/Kokos/Sahne-Karamell-Teemischung draus machen und sie Creamy Caribbean nennen.

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rike,
    ich muss ehrlich gestehen, bei der großen Auswahl hab ich echte Probleme mir meinen Tee zurechtzumischen, es klingt einfach alles soooo lecker und es gibt ja soooo viele Möglichkeiten! Ja ja, wer die Wahl hat hat die Qual, aber testen würde ich das Ganze schon gerne mal und dann würde es glaube ich etwas auf Grüntee-Basis mit Frucht werden und ich würde die Sorte "Green Love" nennen!
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Ja, ich will!!!

    Da ich mitten im Endspurt meiner Abschlussarbeit stecke, sind die kleinen Pausen momentan die schönste Zeit des Tage ;) Am liebsten mit einer Tasse Tee und Sonnenstrahlen im Gesicht. Ich würde eine Roibos-Vanille-Hibiskus Mischung daher "Summer Reloaded" nennen. Schmeckt bestimmt auch gut als Eistee und gibt warm das Gefühl den Sommer noch etwas verlängern zu können ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, die mailadresse fehlt ja noch:
      meike_australien (a) web (.) de

      Liebe Grüße

      Löschen
  16. Ich liebe Tee.
    Am liebsten trinke ich schwarzen Tee mit einer leichten Zitrusnote.
    Würde ihn passend zum beginnenden Herbst September Rain nennen.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Dunkel, kräftig, würzig müsste mein Tee sein. Und obendrauf ein bisschen Rosenduft. Als "Heart & Soul Tea" würde er mich beim Lesen, Schreiben und Tagträumen begleiten ...

    LG,
    *Sabine.

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Shop und preislich, wie ich finde, absolut im Rahmen.
    Sobald es wieder kalt wird, werde ich da sicher Kunde. Allein die Verpackungen - damit bekommt man mich ja (leider) immer. ;)
    Spontan würde ich mir wohl einen Assam mit Orange und Ingwer mischen und ihn "fußwarm" nennen.
    LG

    AntwortenLöschen
  19. UIIII I ALS OLTE teetante BI NATÜRLI DABEI;;;;; MHHH MAL SCHAUNNN WELLAA;; I GLAB DER gönn da wos... tee... ja genau der... bussale,,, birgit

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Ein echt cooles und sympathisches Unternehmen, wo man merkt, dass viel Herzblut drin steckt! Ich würde meine Teemischung jetzt bei den kälter und dunkler werdenden Tagen "Adeeles Sonnenstrahl Herbst" nennen und schon einen Hauch weihnachtlicher Gewürze dazumischen.
    Karin ♥ & ☮

    AntwortenLöschen
  21. Yay, das ist ja eine tolle Seite...morgens trinke ich schwarzen Tee mit zitroniger Richtung, der müsste "let`s go" oder "Hallo, Du schöner Tag" heißen und abends auf dem Sofa, dürfte es dann etwas kräuteriges mit Kornblumenblütenblättern sein. Ich weiß nur noch nicht, wie die Mischung heißen würde, evtl. Ms. Godiva unter der Decke??
    Viele Grüße rike

    AntwortenLöschen
  22. der shop schaut ja echt cool und supersympathisch aus:) kannte ich noch gar nicht.
    ich würd mir eine minzig-fruchtige mischung zusammensuchen, in der hoffnung, dass er wie mein lieblingstee aus hamburg schmeckt, der leider schon aus ist, buhu...
    grüßle =)

    AntwortenLöschen
  23. "Buchliebe" oder "Buchglück" würd ich meinen Tee nennen - den kann man dann wunderbar zum Blog... äh Buch lesen trinken!

    AntwortenLöschen
  24. Ich gebe dir Recht: Das Seitenlayout ist echt zum Verlieben.... mega schön! Habe mich mal durch die Tee-Zutaten geklickt und meine Kreation würde wiefolgt heißen: "Honeybusch und Kräutergarten".

    LG

    AntwortenLöschen

  25. Im Moment schwebe ich ja im Märchenfieber und habe grade mit der Serie Once Upon a Time angefangen und passend dazu würde ich mein Tee "Schneewittchens Apfel Tee" nennen.(Schwarzteemischung mit Apfel und Zimt) *yummy*

    Die Seite ist fürs Auge nicht nur toll da möchte man auch gleich los mischen und sich seine Tee's zusammen mischen - werde sie auf jedenfall weiterempfehlen. Auf eine Geschmacksprobe freue ich mich jetzt schon. ^_^

    Lg aus den schönen Bayern
    Sandra (sandra.bartolatus@mailingx.de)

    AntwortenLöschen
  26. Oh ich liebäugle schon eine Weile damit hier etwas zu bestellen und das wäre doch endlich mal ein Grund!
    *Ganz doll Daumen drück*
    Ich würde meine wohl mit Grünem Tee und Zimt machen oder so. Sie heißt dann Winter-Feuer
    Liebe Grüße, Tobia

    AntwortenLöschen
  27. lovig tea ♥ ohne tee wäre alles wirklich verdammt blöd. und diese idee ist grandios!
    meine teemischung würde vermutlich "rock my day" oder "chill me softly" oder irgendwie so heißen :D

    dein blog istübrigens super :D ♥
    meine email: lizzle[at]web.de

    AntwortenLöschen
  28. Finde ich gut. Ich wuerde einen schwarztee mit Frucht mischen, für den kick zwischendurch und ihn Quick refresh nennen.
    clarissa.schaefer@web.de

    AntwortenLöschen
  29. "Liebe im Becher" :) - damit ich meinen Freund endlich mal vom Tee zum Frühstück überzeugen kann - eine leckere Mischung aus weißem Tee, Cranberries und Kokos (mal sehen, ob das schmeckt :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Emailadresse: mdammann(at)hotmail.de

      Löschen
  30. Super Idee mit dem selbst Anmischen!
    Meine Mischung hieße "Luca Moon Risin' " und bestände aus grünem Tee ( China Sencha) mit Zitronenverbene, Himbeerblättern, Lemongras und etwas Orangenschalen. Diesen würde ich jetzt noch 6 Tage wegen der Wirkung trinken, danach einfach zur Entspannung, wenn Luca da ist ;) lg, marah
    mail : masisam(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  31. Ich würde mit dem Gutschein einen Tee für meine Freundin kreieren und ihn " Kleine Schwarzseherin" nennen da sie schwarzen Tee in allen Variationen über alles liebt. :-)

    Gruß,
    Dominik

    mail:ich(ät)meinalterego.de

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Rike,
    einen tollen Shop hast du uns da vorgestellt! Allein die hübschen Verpackungen lassen mein Herz höher schlagen! Meine Mischung aus Roibos, Cranberrys, Südseefrüchten und Hibiskus würde ich "Gute Reise!" nennen. Denn obwohl ich es auch liebe, mit einer Tasse Tee aufs Sofa gekuschelt ein gutes Buch zu lesen, bin ich doch mehr ein Sommer-Mensch. Dieser Tee würde mich dann an kalten Wintertagen in Gedanken an einen schönen Südsee-Strand in eine Hängematte versetzen bis die grauen Tage wieder vorbei sind!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  33. Meiner würzig-süßen Honeybush-Zimt-Kornblumen-Kardamom-Mischung für die ersten kühlen trüben Herbsttage würde ich den Namen "Zimt und Zauber" verleihen.
    Lieber Gruß,
    Nora

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Rike,
    ich würde den Tee "Happy Home" nennen. Weil ich mich zu Hause so wohl fühle und mit einem leckeren Tee noch wohler ;-)
    LG
    Karina

    AntwortenLöschen
  35. hach.... wie schön! ich würde mir auf jeden fall einen tollen schwarztee- mix zusammenstellen, in dem ich jetzt schon den kandis knistern höre! und passend zu meinem Namen würde ich ihn "frollein schwarz hat's in sich" nennen.

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Rike!
    Ich liebe Tee! und vorallem liebe ich grünen Tee. und deshalb würde ich meine Teekreation "Happy Green" nennen. Und bestimmt kommt da ein bisschen Zimt dazu. Eben ein gute Laune Grüntee...
    Liebe Grüße von
    Rike ;)

    AntwortenLöschen
  37. Ich würden meinen Teewurst nennen.
    LG

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Rike, meine Schwarztee-Mischung mit ein paar Fruchtnote würde ich "Rike" nennen. Damit´s auch keine Verwechslungen im Schrank gibt. :-) Liebe Grüße Rike

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Rike, ich würde meine Kräuterteemischung mit Lemongras und Ingwer "Gegensätze ziehen sich an" nennen. Denn ich mag den fruchtigen Geschmack von Lemongras und den herrlich scharfen Geschmack von Ingwer Liebe Grüße die Yvonne

    AntwortenLöschen
  40. Wir hatten hier mal einen Teeladen der hatte Grün- und Schwarztee gemischt mit den lustigsten Namenskreationen.... z.b. Draculas Ende und das Gelbe vom Ei. Leider gibt es den Laden nicht mehr. Ich würde versuchen mir sowas ähnliches zu mischen :)

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  41. Ohja, ich will! Ich würde meinen Tee Green Wake-up nennen!
    Liebe Grüße,
    Julie

    AntwortenLöschen
  42. Ich würde meinen Tee "une touche d'orange, vanille et cannelle" nennen

    AntwortenLöschen
  43. "Njuta" würde mein Tee heissen, weil Tee trinken "geniessen" bei mir ist.

    Die Packungen sind ja supersüss, und der Shop ist sehr schön gemacht. Würde mich freuen zu gewinnen...

    Hej da ......

    Ute-Christine

    ute.hill@t-online.de

    AntwortenLöschen
  44. bunt & fruchtig duftend - curlylotta - ich bin verrückt nach tee.

    liebste Grüße
    katjuscha


    AntwortenLöschen
  45. Liebe Rike!
    Was für ein wundervolles Produkt samt tollster Verpackung! Freue mich schon jetzt darauf, den besten Freunden & liebsten Menschen damit mal eine Freude zu machen...den Anfang würde ich machen...
    ...für den weltbesten Freund & Lieblinsmenschen und würde alle Lieblingszutaten zusammenmischen & den Tee dann "Heimathafen" nennen.

    Einen schönen Tag für dich,
    Nicki.

    AntwortenLöschen
  46. InTEEligent - so hieße mein Tee. Was reinkäme? Mal kucken, lecker auf jeden Fall. Danke für den Hinweis auf die süße Manufaktur!

    lg

    Esther

    AntwortenLöschen
  47. genial - danke für den tipp!
    ich bekomme demnächst "ak-ut enspannt" und "ak-ut versucht"
    und für die freundin gab's auch noch eine tüte

    lg anja

    AntwortenLöschen
  48. Meine würde "Let your dreams fly" heißen, weil ich beim Teetrinken meine Gedanken schweifen lasse und genieße :)
    LG Melli

    AntwortenLöschen
  49. meine mischung würde glück zum trinken heißen :)

    AntwortenLöschen
  50. Ich hätte gerne einen "werd-endlich-wach!" Danke :-)

    AntwortenLöschen
  51. Hallo,

    wow, nicht schlecht...

    Ich würde meinen Tee entweder "chillig going" nennen oder "Ich, mein Tee und eine Auszeit"

    Lieben Gruß

    Nadine A.

    AntwortenLöschen
  52. Aaah ich Teejunky muss natürlich bei diesem fabelhaften Gewinnspiel mitmachen! :) Gerade jetzt, wo doch die kalte Jahreszeit leider immer näher rückt... ich würde meine Mischung "Genießermoment" nennen :)

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rike,

    mein Tee hätte eine Basis aus Assam mit Vanille und Karamell und Kaktusblüten. Und sein Name wäre "Mein kleiner grüner Kaktus". Die Idee seinen Tee selbst zu mischen finde ich echt spannend und ich würde mich sehr freuen einen Gutschein zu gewinnen.

    Liebe Grüße

    Sabine M.

    AntwortenLöschen
  54. Weil ein Tee, der passt, alles andere am Tag noch passender macht, würde ich meinen Tee "TEEtris" nennen.

    Alles Liebe,
    Anni // kardamomzimt.de

    AntwortenLöschen
  55. Ich würde den Tee "Liebe im Leben" nennen.. Denn wer braucht sie nicht, oder? :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Rieke,

    ein prima Tipp! Ich habe schon ein bischen herumprobiert und weiß nun was anlässlich der nächsten Einladungen von mir verschenkt werden wird! Die Teemischung für mich nenne ich "Leben und Genießen"
    Gruß
    Claudia
    claudia.gerkens@nord-com.net

    AntwortenLöschen
  57. Summer all day long - so würde ich meine Teemischung nennen! Es gibt inzwischen keinen Tag mehr, an welchem ich morgens ohne Tee aus dem Haus gehe. Egal zu welcher Tageszeit - ein guter Tee gehört dazu. Und wo hab ich mir das abgeguckt? Na klar, bei den Briten ;-)

    AntwortenLöschen
  58. was für ein toller shop! da kann man endlich auf arbeit tee nach seinem geschmack trinken und den nespresso-kollegen mit 20 verschienden kapseln die lange nase zeigen :D

    mein schwarzer tee mit brombeerblättern, apfel und vanillearoma würde "altweibersommer" heissen :)

    krümlige grüsse
    mary :)

    AntwortenLöschen
  59. Ich liebe Deine Keramiktasse - die steht auch noch auf meiner Wunschliste. Von 5 Cups habe ich von einem Bloggerevent noch einen Tee, nur dass dieser leider noch in einem Umzugskarton sich befindet.

    AntwortenLöschen
  60. Echt ein toller Shop, macht Spaß zu stöbern und zu mischen. Meine Kreation würde ich orientalische Nacht nennen.
    Liebe Grüße
    anette (anpla@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  61. Mein honeybush und Hibiskus-Tee hieße honeybird!
    Wunderbare Idee!

    Liebe Grüße, Julia lu

    AntwortenLöschen
  62. Ich glaube, ich würde meinen Tee angesichts der Jahreszeit "Indian Summer" nennen :)!

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  63. guten abend!
    ich bin eine teetrinkerin durch und durch und würde gerne mein glück versuchen!
    vlg mia
    sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  64. ach :) ... "gute laune" würde ich meinen tee nennen! mia

    AntwortenLöschen
  65. OH, das klingt ja sehr interessant. Jetzt beginnt ja bald wieder die Teesaison.
    Da würd ich mir glatt eine "bärige Kuschelmischung" zusammen würfeln.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  66. Am 1.9.2013 war ja meteorologischer Herbstanfang! Daher würde ich meine Teemischung "Herbstzauber" nennen.

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  67. Also bei mir wären Süßholz, orangenschale, zimt und vanille auf darjeeling basis unter dem Namen "Gestern zu viel Glühwein" im Regal zu finden.
    Glg, Leonie

    AntwortenLöschen
  68. Ohhh das klingt ja toll;)

    Ich würde etwas winterliches mischen und den Tee dann "Schneegestöber" nennen...;)

    Ich freue mich auf Herbst und Winter...

    Liebe Grüße
    Franzi

    franziska.kersting@web.de

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Rike,

    ich habe in letzter Zeit schon häufiger die kleinen Verpackungen online gesehen - dank Dir habe ich jetzt auch noch einen kleinen Eindruck von 5 cups and some sugar gewonnen - danke :)!

    Ich würde Rooibos Superior mit Orangenschalen und Karamell-Sahme-Geschmack wählen und ihn "You're my cup of tea" nennen, als eigene Motivation und zum Verschenken ;).

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende wünschend, Nora MR

    AntwortenLöschen
  70. Wow, das ist ja mal eine gute Idee! Meine Teemischung würde ich "Indian Summer" nennen, eine herbstliche Mischung mit einer Prise Sommer ;)
    Liebe Grüße,
    Vivi (vivikiwie@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  71. Hallo Rike,

    da ich gerne Apfel und Hagebutte trinke würde ich meinen Tee "Leckeres Apfelbüttchen" taufen das nun in den Lostopf springt ;o)

    AntwortenLöschen
  72. ich würde auf jeden fall eine fruchtige teesorte mit roten beeren nehmen (vorwiegend Himbeeren :) und sie dann >knalliges beerenrot< nennen ..

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  73. ui dass ist ja echt mega cool. Und die Jungs sehen ja mal alle super stylish aus ;)
    Und die Verpackungen - ahhhh ich bin verliebt, echt wunderschön!
    Da ich schwarztee liebe würde ich mir irgendeine würzige Schwarzteemischung machen und sie "Ein Hauch von Afrika" nennen.
    oder so ähnlich ;)
    Liebste Grüße
    die Dani

    AntwortenLöschen
  74. "It's Tea-Time"!
    Toller Shop...
    Wie gut, das Die TEA-Zeit gerade vor der Tür steht...da hüpfe ich doch auch ganz schnell mit in den großen Losstopf!
    FRUCHTig mag ich es sehr gern...würde aber auch "was neues" probieren.
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  75. Großartiges Projekt! Mein Tee wäre "Moin Marie".

    Beste Grüße,
    Lisa Marie.

    AntwortenLöschen
  76. Tolle Fotos und super Idee!
    Ich wüsste noch gar nicht, wie ich meinen Tee mischen würde, sondern würde mich bei all den Zutaten inspirieren lassen. Aber eins ist sicher, "fly away" wäre der perfekte Name!

    Liebe Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  77. gerade ausprobiert :) lecker jungs, lecker tee
    meine mischung wäre eine früchtebasis mit apfel, hagebutte und ingwer - und nennen würde ich Sie "streuobstwiese", weil das das schönste am schönen schwabenland ist :)
    juhui
    herzige grüße,
    tina

    AntwortenLöschen
  78. Die Verpackung gefällt mir total gut. Und natürlich auch die Idee, sich seinen eigenen Tee mischen zu können. Ich würde meine Mischung "Toffee Apple Chai" nennen. Mmmmh! :-)

    Liebe Grüße
    Romy

    AntwortenLöschen
  79. Juhu! Tee! Ich geh jetzt schon immer in den Teeladen meines Vertrauens und lass mir dort verschiedene sachen zusammenmischen. Aber das hier sieht so so schön aus - das würde ich sehr gerne mal ausprobieren.

    Drück die Daumen!

    AntwortenLöschen
  80. Was für eine wunderbare Idee! Ich würde mir einen Früchtetee zusammenstellen und ihn *Alice im Wunderland* nennen.
    Herzliche Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
  81. Die Verpackung, der Tee, die Idee - einfach der Oberknaller!
    Ich würd mir nen Kräutertee mischen, der mich dann über die Zeit rettet - wenns mal nich so gut läuft. Der Name wäre: "Aufgeben is nich" =)
    eitner.kerstin@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  82. Was für eine wunderbare Idee! Meine Teemischung heißt Glücklichmacher (Matee mit Zimt Kakausplittern und Vanille)! Lecher :)

    liebe Grüße,
    sonja
    aus aachen

    AntwortenLöschen
  83. Das ist ja ne schöne Idee! Da muss ich mir gleich mal meinen Lieblingstee zusammenstellen! :-) Ich trinke tagsüber viel Tee aber die beste Zeit einen Tee in Ruhe zu genießen ist nach einem langen Arbeitstag oder nach einem Putzmarathon zu Hause... Dann heißt es ab auf die Couch "Füße hoch..." und lecker Teechen genießen. So würde auch mein Tee heißen... "Füße hoch..." :-)
    Liebe Grüße und vielen lieben Dank für den Tipp!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  84. Ohh, das sieht toll aus.
    Ich liebe, liebe, liebe Tee. Besonders Kräutertees, Früchtetees und schwarzen Tee. :)
    Meine Mischung würde ich "Ruhepol" nennen, denn meinen Tee genieße ich immer in absoluter Entspannung und Ruhe. :)
    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  85. Liebe Rike,
    ich würde meine Teemischung "Herbsttraum" nennen, da man bei einer guten Tasse Tee mit dem in die Ferne schweifen anfängt, wenn sich die ersten Blätter verfärben und Temperaturen erreicht werden, bei denen man nicht nur am liebsten Eis-Tee trinken möchte. ;)
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  86. Oh wie zauberhaft. Vielen Dank für die tolle Empfehlung. Ich würde zu ROBERTS ROSIGER ROOIBOS tendieren...

    AntwortenLöschen
  87. uiiiiiiiiii i hoff du hosch wega Überfüllung do no nit geschlossen.. hob di grod endeckt... und ma gfallts vollleeee guat... wird di glei schpeichern.... bussal aus TIROL.... birgit

    AntwortenLöschen
  88. Hallo,

    das ist ein toller Shop und ich würde mir gerne eine Mischung zusammenstellen. Wie wäre es mit "Apfelstrudel" bestehend aus grünem Rooibos mit Apfel und Vanillearoma.

    LG Manuela S. (manuela.sondermann at gmail.com)

    AntwortenLöschen
  89. Meinen Minztee nenne ich "Mint up your Life" - ich glaube, ich muss gleich bestellen. Die Verpackungen schauen mal wirklich toll aus, wenn der Inhalt wirklich mithalten kann, ist das ein wunderbares Geschenk!

    Sandra (chandra_jadu@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  90. Das ist für mich als fanatischen Teetrinker genau das Richtige.
    Da hüpft man doch gerne in den Lostopf! :-)

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  91. Das Beste an der kühlen/ kalten Jahreszeit ist doch eine schöne Tasse Tee. Meine Teemischung bekäme den Namen "Teemonie".
    Schön auf dem Sofa, mit einer Decke, einem Buch und einer Tasse Tee. Das ist doch wirklich Harmonie!

    AntwortenLöschen
  92. Ahoi Rike,

    die Teesorten sehen toll aus...gerade die Verpackungen. ;)
    Drum probiere ich hier auch mal mein Glück. Ich würde "meinen" Tee "Herztee" nennen. Schlicht und einfach, der Name spricht mich einfach an!

    Liebst
    Vanessa (vanessa_chuba@about.me)

    AntwortenLöschen
  93. Hi,

    Es ist eine wahnsinnig tolle Seite und ein super Design. Ich hab mir direkt eine fruchtige Grünteemischung zusammengestellt und ihr den Namen "one cup one tea" verliehen. Denn jede Tasse entfaltet ihr persönliches Aroma.

    Lg Marc

    AntwortenLöschen
  94. Hi,
    tolle Sache, toller Blog- da mach ich gerne mit und würde
    meinen Tee an:JA!s Teatime nennen - die Mischung wäre
    ent-spannend:-)
    Alles Liebe aus Wien
    an:JA!

    AntwortenLöschen
  95. Hurra wieder eine Seite gefunden, auf der ich Stunden verbrigen könnte.
    Ich würde mir zuerst mal einen gute Laune "Kopf Hoch" Tee machen ;)

    Liebe Grüße, Alice (alice-hodapp at web.de)

    AntwortenLöschen
  96. Kurz und knapp Mr Tea für einen kräftigen Schwarztee :-)

    AntwortenLöschen
  97. Ich würde meinen Tee für den Herbst "Igeltee" nennen!
    Kathi (bountylein@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  98. Mein Tee würde Sheepchen's Seelentröster heißen und wäre eine herbstliche Mischung mit Zimt und Karamell / Sahnetoffeegeschmack. :-)

    Liebe Grüße
    Maline von Sheepcafe

    AntwortenLöschen
  99. ich würde mir einen abendtee mischen, den ich tassenglück nennen würde!
    gruss
    eva

    AntwortenLöschen
  100. Hallo Rike,

    Ich denke ich würde mir einen Kräutertee mit unterschiedlichen Gewürzen mischen. Der hieße dann lykkelig.

    LG
    Finja

    AntwortenLöschen
  101. meine schwarzteemischung würde ich "adeles schwarze seele" nennen :)

    AntwortenLöschen

  102. Meine Mischung würde "Rosentraum" heißen. Der Name allein sagt schon alles!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  103. Mein Tee würde "autumn leaves" heißen, weil Herbst für mich einfach die schönste Jahreszeit ist! Und das liegt unter anderem auch an den gemütlichen Couch-Nachmittagen mit einer Tasse Tee und einem guten Buch :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen