Montag, 6. August 2012

Kein Sommer ohne Eistee! Easypeasy Berry-Mint-Icetea - schmeckt auch bei lausigen Herbsttemperaturen. Sommer ist, was du draus machst!

Achtung! Für diesen Post braucht es etwas Phantasie: Stellt euch vor, draußen tobt der Hochsommer mit stolzen 33 Grad. Im Schatten. Das T-Shirt klebt am Körper, die Hitze treibt kleine Schweißperlchen auf die Stirn. Jeder sehnt sich nach Freibad. Nach Abkühlung. Und nach eine richtigen Erfrischung. Könnt ihr euch noch an solche Sommer erinnern? An diesem Punkt würde jetzt nämlich mein Berry-Minz-Eistee ins Spiel kommen. Eiskalt und oberfruchtig ist er die köstlichste Erfrischung. Ich finde: Wir stellen uns Sommerkleidchen, und Freibadgefühl einfach vor und schlürfen trotz Herbsttemperaturen Eis-Tee am laufenden Band. Weil's so super schmeckt. Und weil's zu jedem Sommer dazugehört. 
So ein feiner Eistee ist easy-peasy selbstgemacht. Einfach Früchtetee aufkochen (z.B. den weltköstlichsten Wild Berry Fruit Tea von LØV Organic) und mit Minze und Beeren pimpen. Im Detail:
Zutaten: Früchtetee, Handvoll Minzblätter, Blaubeeren und Johannisbeeren, 1 Limette, Agavensirup (natürliches Süßungsmittel, das es z.B. im Bioladen gibt), Eiswürfel.
Zubereitung: 1) Tee aufgießen und über Nacht ziehen lassen. Teebeutel entfernen. 
2) Tee mit 2-4 EL Agavendicksaft süßen (je nachdem, wie süß man es mag). Minzblätter, Saft einer Limette und Beeren dazugeben. Ziehen lassen.
3) Kurz vor dem Trinken ordentlich Eiswürfel in die Karaffe geben, damit es schön erfrischend ist.  
.
Ein tolles Video von LØV Tea über die Zubereitung von Eis-Tee findet ihr hier



















Darf ich euch auf eine Runde Eistee einladen? Machen wir uns den Sommer, wie er uns gefällt?
Immer her mit dem schönen Leben!
Rike

Kommentare:

  1. Liebe Rike, super einfach der Eistee. Danke für den Tipp. Werde ich gleich mal ausprobieren.
    Übrigens sehr nett dein Blog.

    Magst dir vielleicht mal meinen anschauen?
    http://joliemauli.wordpress.com

    Liebe Grüße
    Nicola

    AntwortenLöschen
  2. mhhh...lecker...ich stell mir schon vor...;)...am Wochenende hatten wir hier im Süden noch 28°Grad, aber jetzt auch Regen und Herbststimmung...liebste Grüsse...drück dich...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus und ich schließe die Augen und stelle mir das vor, was Du am Anfang geschrieben hast, denn hier regnet es wieder... Lg SAbrina

    AntwortenLöschen
  4. Köstlich! Und bei den herbstlich anmutenden Temperaturen genau das Richtige, um den Sommer zu schmecken!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hi, dein Bloglovin-Button in der Sidebar ist kaputt. Er führt nur auf die Bloglovin-Startseite, nicht auf dein Profil. LG Yuliyah

    AntwortenLöschen
  6. Hmm, der Tee klingt aber seeehr lecker. Wird bestimmt bald mal ausprobiert. Unbedingt in der Sonne mit SOnnenbrille auf trinken.

    lg Esther

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rike!

    Verrätst Du mir, wo man diese wunderschöne und praktische Teekanne mit Filter bekommt? Ich suche schon so lange so eine, die keine Teekrümel raus lässt :-)

    Danke!
    Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julie, klar verrate ich dir das :) Die Kanne kommt direkt von Lov Organic. Guck mal hier: http://de.lov-organic.com/accessoires/krug-fyr-eistee-1l.html Funktioniert tippitoppi. Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Supi, tausend Dank!!!

      Löschen
  8. Du hast einen wirklich schönen Blog. :) Sehr liebevoll gestaltet, konnte mich gar nicht wieder von ihm losreißen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rike, gerade habe ich meine neue Lecker Bakery durchgeblättert und gesehen, dass ein Artikel über dich und deinen wundervollen Blog veröffentlicht wurde!!! Das freut mich ganz doll für dich
    - ♥lichen Glückwunsch! und mach weiter so :), dann klappt das mit deinem eigenen Backbuch bestimmt!
    Alles Liebe von Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara, wie süß von dir. Danke!!! Bin auch stolz wie Oskar und komm aus dem Grinsen gar nicht mehr heraus. Happy Weekend, Du Liebe!

      Löschen